Planning & Valuation

Grundlage vieler unternehmerischer Entscheidungen ist eine Planung. Essenziell für die Investoren eines Unternehmens ist die Attraktivität des Geschäftsmodells, insbesondere in Bezug auf Nachhaltigkeit, Wachstumschancen und Profitabilitätserwartungen. PCA Partners unterstützt Sie bei der Erstellung integrierter Planungsrechnungen im Rahmen von Unternehmenstransaktionen, Börsengängen (IPO), Carve-Outs, strategischen Entscheidungen, Restrukturierungen und Geschäftsneuausrichtungen sowie bei der Projektplanung. Auf Basis eines integrierten Planungssystems entwickeln wir Szenarioanalysen zur quantitativen Beurteilung strategischer Handlungsoptionen, zur Bewertung von Synergien oder zur Verifizierung möglicher Restrukturierungsmaßnahmen.

Unsere erfahrenen Spezialisten unterstützen Sie mit tiefgreifenden Kenntnissen in der MS-Excel- und VBA-Programmierung sowie branchenspezifischer und betriebswirtschaftlicher Expertise bei der quantitativen Abbildung von Geschäftsmodellen entlang der Wertschöpfungskette des Unternehmens. Zu unserer Expertise gehören die Entwicklung MS-Excel-basierter, szenariofähiger Modelle, abgestimmt auf Ihre speziellen Bedürfnisse.

Eine integrierte Unternehmensplanung beinhaltet folgende Komponenten:

  • Financial Model der Ertrags- und Kostenkomponenten
  • GuV-Planung
  • Steuerplanung
  • Investitionsplanung
  • Finanzierungsplanung
  • Bilanzplanung
  • Cash-Flow-Planung

Zusätzlich zur Planungssystematik unterstützen wir Sie bei der Validierung und Analyse der Annahmen und Parameter, die der Geschäftsplanung zugrunde liegen und zeigen in Szenariorechnungen auf, welche Auswirkungen z.B. Planabweichungen bei den Vertriebserfolgen, Preissteigerungen von Material und Personal sowie Margenverbesserungsprogrammen auf den Erfolg und die Liquiditätssituation des Unternehmens haben.

Der Businessplan bildet die Ausgangsbasis für die Bewertung eines Unternehmens. Wir bieten Ihnen fach- und methodenkompetente Unterstützung bei der Unternehmens- und Asset-Bewertung unter Verwendung marktüblicher Bewertungsparameter. Transaktionserfahrene Spezialisten mit umfassenden Branchenkenntnissen, die die relevanten steuerlichen und rechnungslegungsspezifischen Anforderungen kennen, entwickeln für Sie maßgeschneiderte Lösungsvorschläge bei allen Bewertungsanlässen. Durch die Integration von Planungs- und Bewertungsmodellen schaffen wir Transparenz bezüglich der Auswirkungen strategischer Entscheidungen auf den Unternehmenswert.

Bei einer Transaktion, sei es ein Erwerb, eine Veräußerung, ein Zusammenschluss von Unternehmen und Unternehmensteilen oder eine Börsennotierung, unterstützen wir Sie bei der Ermittlung des fairen Werts sowie bei Wertbandbreiten, die maximal gezahlt oder mindestens erzielt werden sollen.

Basis einer (Unternehmens-)Bewertung ist vor allem eine zukunftsgerichtete Analyse des Bewertungsobjekts. Der Umfang der Analyse hängt vom Bewertungsanlass und den Rahmenbedingungen wie Informationszugang und Zeit ab.

PCA Partners unterstützt vollumfassend bei folgenden Bewertungsanlässen:

  • Transaktionsbezogene Bewertung
  • Fairness Opinion
  • Investment-/Portfolio-Bewertung
  • Gutachtliche Bewertung
  • Purchase Price Allocation
  • Impairment Test
  • Asset-Bewertung